Blechgedankenpodcast -Episode 5

In der 5. Episode der Blechgedanken dreht sich alles um Einstieg, Aufstieg, Ausstieg und um einen Umstieg. Ich war zu Gast bei Oliver Kluger in seiner“ neuen “Halle”, die genau gegenüber seiner vorherigen Unternehmens liegt! Oliver ist den Meisten aus der nationalen und internationalen Scooterszene als Gründer und (Ex-)Mitinhaber des Scootercenters ein Begriff. Ich habe mit ihm zusammen einen Blick in seine Vespa- und Scootercentervergangenheit geworfen. Er hat mir erzählt, wie er zum Rollerfahren gekommen ist, wie die Anfänge des Scootercenters verliefen und wie er schlussendlich den Entschluss gefasst hat, dass es für ihn nicht mehr so im alten Trott weitergeht und wie seine zukünftigen Pläne aussehen.

 

Episode 5 - Einstieg, Aufstieg, Ausstieg und Umstieg...

Oliver und ich haben uns 2015 vor Ort in seinem Büro im Scootercenter das erste Mal persönlich kennengelernt. Der Grund meines damaligen Besuches war der erste Austausch bezüglich unserer T-Bag-Taschen und ”ob und wie man diese in den Onlineshop vom Scootercenter mit aufnehmen könnte”.

Es war damals schon ein sehr gutes, entspanntes und konstruktives Gespräch, bei dem ich auch Ulf kennengelernt habe. Oliver und ich hatten sofort einen guten Draht zu einander und haben uns in den letzten Jahren immer mal wieder per Mail oder Telefon ausgetauscht. Persönlich haben wir uns allerdings “nur” zwei-dreimal kurz auf gemeinsamen Vespatreffen unterhalten können.

Da ich Parallelen zwischen Olivers und meiner Entscheidung seinerzeit bzgl. des Ausstiegs aus einem eigenen aufgebauten Unternehmen gesehen und gespürt habe, hat es mich total gefreut, ihn in und durch das Interview noch besser kennenlernen zu dürfen. Wir haben neben gemeinsamer Musik, gleicher Frisurenmode und gleichem Auslöser für unseren jeweiligen Ausstieg noch die ein oder andere Gemeinsamkeit festgestellt 🙂

Was das im Detail ist –  hört euch einfach das Interview an. Dazu wünschen Oliver und ich euch ganz viel Spaß. Denn den hatten Oliver und ich schon während des Interviews. #word

Einzige Hiobsbotschaften zu 5. Episode ist:
ärgerlicherweise hat mein Mikro, obwohl ich alles im Vorfeld des Interviews gecheckt hatte, während des gesamten Interviews ein sehr unangenehmes Knistern (Interdifferenz des Mikros/Computereingang) erzeugt, welches ich leider erst am Ende des Interviews beim Nachher-Reinhören entdeckt habe!  Trotz professionelle Unterstützung habe ich es nicht komplett aus der Tonspur bekommen :(.

Seht es mir also nach, dass ich bei der Tonqualität diesmal einen kleinen Rückschlag hinnehmen musste.

Allerdings geht es ja mehr Inhalt, oder? #contentrulez
Die Episode sechs ist dann wieder Knisterfrei! #doppelcheckvorab

Oliver Kluger - Episode 5 - Blechgedanken - in jungen Jahren mit Ulf Schröder
Oliver Kluger - Episode 5 - Blechgedanken - am Start des Scootercenter - telefonieren in der Gartenlaube
Oliver Kluger - Episode 5 - Blechgedanken am Gardasee
Episode 5 - Blechgedanken Juli 2022 Oliver Kluger
Oliver Kluger - Episode 5 - Blechgedanken - mit den erworbenen Rollern aus Malecesine
Oliver Kluger - Episode 5 - Blechgedanken - am Start des Scootercenter - entladen der Lambrettas per hand
Oliver Kluger - Episode 5 - Blechgedanken - Feinschliff mit Liebe an einem Roller

Interview als Text

folgt….

Das Interview ist das Mikroskop des Blechgedankens.

Victor Hupo

französischer Vespaschriftsteller und Zweiradpolitiker.

Weitere Podcasts

Interview mit Markus Andre Mayer (la Vida Vespa)

In diesem Podcast gibt uns Markus Andre Mayer einen kleinen Einblick in seine grandiose Tour in 80 Tagen um die Welt.

Episode 0 - Markus Andre Mayer und ich beim Meetup in Hannover, Anlass Giro Germanico

Interview mit Bengt & Mark vom Two Stroke Loft.

Wenn zwei Vespafahrende sich dazu entscheiden, in der Pandemiezeit eine Vespawerkstatt aufzubauen…

Blechgedanken Episode 2 - Regale, Foto aus dem Two Stroke Loft, Fotograf Bengt Lange

Wer unterstützt Diesen Podcast?